Inhalt

Google-Studie Q1/2013: Smartphone Nutzung in Österreich auf 48% gestiegen

Google/Ipsos Studie Österreich A1/2013
Google/Ipsos Studie Österreich A1/2013

Auch in Österreich werden immer mehr Smartphones verwendet. Das zeigt die aktuelle Google/IPSOS-Studie "Unser mobiler Planet" von Q1/2013. Bereits 48% der Österreicher (Vorjahr: 36%) über 16 Jahre besitzen ein Smartphone und täglich werden es mehr.

Smartphones haben auch das Konsumverhalten verändert. In welcher Form und was das bedeutet, lesen Sie auf unserer Website unter «Daten zur mobilen Nutzung». bzw. in der PDF-Zusammenfassung der Studie für Österreich zum Download.

Weitere Daten und die Ergebnisse von anderen Ländern wie Deutschland finden Sie auf der Website www.thinkwithgoogle.com/mobileplanet,

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Kontextspalte

Smartphones und der schnelle mobile Internet-Zugang haben fast alle Bereiche unseres täglichen Lebens verändert. Dramatische Veränderungen gab es...

Read more

Das Gros der tanzbe­geisterten Community des Vereins «Some Like It Hot» verwendet  heutzutage lieber das Smartphone zur schnellen Information. Denn...

Read more

Gehen Ihre Kunden online bereits «fremd»? Oder setzt Ihr Unternehmen auch schon auf eine zeitgemäße Webshop-Lösung, die den bequemen Einkauf über...

Read more

«Gerade im Event- und Kultur-Bereich ist eine Website, die auch für Smartphones optimiert ist, sehr, sehr wichtig», meint Andreas Winkler von der...

Read more

Auch in Österreich werden immer mehr Smartphones verwendet. Das zeigt die aktuelle Google/IPSOS-Studie "Unser mobiler Planet" von Q1/2013. Bereits 48%...

Read more

Die neue Google/Nielsen-Studie "Mobile Search Moments" belegt, dass mobile Suche eine unmittelbare Wirkung zeigt und jede Suche 1 bis 2 follow-up...

Read more

Einkäufe, egal ob im Internet oder im lokalen Geschäft starten heutzutage oft am Smartphone des Kunden. Die ständige Verbundenheit mit dem Internet...

Read more

Setzen Sie Ziele und messen Sie regelmäßig Ihre Ergebnisse! Denn nur wenn Sie messen bzw. analysieren, können Sie Ihre Inhalte und Aktivitäten...

Read more