Inhalt

Warum WordPress als CMS?

WordPress hat sich in den letzten Jahren immer mehr von einer reinen Blog-Software zu einem richtigen Content Management System (CMS) weiterentwickelt. Verbessert und optimiert wurden nicht nur die Funktionalität, sondern auch die Stabilität und die Erweiterungsmöglichkeiten.  Mittlerweile ist WordPress das weltweit meistgenutzte System für Websites. Doch was macht den Erfolg von WordPress aus und warum wird es so gerne eingesetzt?

 

WordPress

FLO Vintage Website Referenz
FLO Vintage Nostalgische Mode – WordPress Website von web2service

WordPress Login Formular

WordPress ist sehr intuitiv und benutzerfreundlich

WordPress besitzt eine sehr einfache und schnell zu erfassende Benutzeroberfläche. Dies ermöglicht gerade Benutzern mit keinen oder nur geringen Vorkenntnissen, sich schnell einzuarbeiten und eigene Inhalte zu erstellen. Das Backend von WordPress ist allgemein sehr klar strukturiert und intuitiv. Besonders das Redaktionssystem (zur Erstellung und Bearbeitung von Texten, Bildern, Videos,…) ist leicht erlernbar und verfügt über einen großen Funktionsumfang.


WordPress-Websites sehen gut aus

Für WordPress gibt es tausende fertige »Themes« (Vorlagen für das Design und Erscheinungsbild einer Website), sowohl kostenlose als auch kommerzielle. Diese können entweder so verwendet werden, wie sie verkauft werden und nur mit Logo und Inhalten gefüllt werden, oder als Basis dienen für eine punktgenaue, individuelle Anpassung an die Bedürfnisse ihres Unternehmens und dessen Corporate Design. Wir beraten Sie, welches »Theme« für Ihr Website-Projekt die passende »Ausgangsbasis« ist. Auf diese Weise, ist es uns möglich, schnell und kostensparend eine ansprechende und funktionelle Websites zu entwickeln, ohne jedes Mal »bei Null zu beginnen«.

WordPress Themes

WordPress ist »kostenlos«

WordPress selbst ist, ebenso wie TYPO3 CMS, ein Open Source System und kann kostenlos heruntergeladen und installiert werden ohne z.B. monatliche oder jährliche Lizenzgebühren bezahlen zu müssen. Allerdings sind viele der umfangreicheren PlugIns zur Erweiterung des Systems kostenpflichtig und erfordern einmalige, monatliche oder jährliche Zahlungen.

Diese kleinen Beträge für Lizenzen bzw. Updates, sind aber immer noch günstiger als eine individuelle Programmierung und Entwicklung der gewünschten Funktionalität allein für Ihr Website-Projekt.


WordPress hat eine große Entwicklergemeinde

Nicht zuletzt auch durch die Möglichkeit, mit Erweiterungen (PlugIns) Geld zu verdienen, ist die Zahl der Entwickler für WordPress riesig. Diese große Entwicklergemeinde treibt die Weiterentwicklung des Systems schnell voran und sorgt dafür, dass für jedes Unternehmen und jedes Budget eine passende Lösung gefunden werden kann.

WordPress Website-Entwicklung

50.000 WordPress PlugIns

WordPress PlugIns bieten für (fast) alles ein Lösung

Das Angebot an Erweiterungen fast unüberschaubar groß und bietet für fast alle Anforderungen eine passende Lösung. Denn durch die große Verbreitung von WordPress ist auch die Zahl der Developer riesig. Und wo eine große Nachfrage nach den unterschiedlichsten Lösungen herrscht, entsteht auch ein großes Angebot an Lösungen, die sich meistens auch relativ einfach in die Website integrieren lassen.


WordPress hat Zukunft und ist sicher

WordPress ist zukunftsicher. Die Investition in eine WordPress-Website lohnt sich. Durch die große Zahl der Entwickler, die WordPress verwenden, werden etwaige Fehler und Problemstellen schnell gefunden und behoben. Sowohl der Systemkern als auch die meisten wichtigen Erweiterungen erhalten regelmäßige Updates und bleiben so stets kompatibel und sicher vor Angriffen. Wir von web2service garantieren, dass Sie Ihre WordPress-Website über viele Jahre nutzen können. Wir halten Ihre Website durch Updates immer am neuesten Stand, sichern Ihre Daten täglich als Backup und schützen Ihr System auf Wunsch auch gezielt vor Hackern.

Zukunftssicheres WordPress

Google liebt WordPress

Google liebt WordPress

WordPress bietet bereits von Haus aus viele Features, die eine gute Indexierung durch Google begünstigen, was essentiell dafür ist, in der Google-Suche auch gefunden zu werden. Mit zusätzlichen Erweiterungen und ein wenig mehr Aufwand bei der Erstellungn und Wartung der eigenen Inhalte, lassen sich die SEO-Ergebnisse (SEO = Search Engine Optimization) natürlich noch deutlich verbessern.


WordPress ist mehrsprachig

Da WordPress aus dem amerikanischen Raum kommt, war die Erstellung mehrsprachiger Websites ursprünglich keine Stärke von WordPress. Aber inzwischen funktioniert das Erstellen und der Workflow mit mehrsprachigen WordPress-Websites sehr gut. Wir von web2service haben in den letzten Jahren einige Websites mit bis zu 6 Sprachen umgesetzt und können guten Gewissens sagen: WordPress IST multi-language-tauglich.

WordPress ist skalierbar

Angefangen bei einfachen Online-Visitenkarten mit wenigen Seiten, über Eventseiten, bis hin zum umfangreichen Webauftritt kann nahezu alles mit WordPress umgesetzt werden. WordPress-Websites lassen sich gut skalieren, so kann Ihre Website und deren Inhalte mit Ihrem Unternehmen wachsen. Auch große Unternehmen wie Reuters und CNN greifen mittlerweile auf WordPress zurück für Ihre Online-Ausgaben.

Mehrsprachiges WordPress

Erfolg verbindet: unser WordPress-Service

Wir von web2service sorgen für Ihren Erfolg im Internet. Mit den meisten Kunden verbindet uns eine lange, erfolgreiche Zusammenarbeit. Unsere Philosophie: Wir wollen, dass unsere Kunden unser Know-how, unsere Beratung und unseren Service kennen und schätzen lernen. Denn das gegenseitige Vertrauen verbindet und nicht irgendwelche Verträge, oder andere Abhängigkeiten. Sollten Sie sich dennoch irgendwann anders entscheiden und die Zusammenarbeit mit uns beenden wollen, dann unterstützen wir die Übergabe Ihrer Website an einen anderen WordPress-Entwickler oder eine Agentur. Wir geben alle Daten und wichtige Informationen weiter, ohne Wenn und Aber.

 

 

 

 

Lesen Sie weiter: WordPress WooCommerce Shop